Eifeler Böse-Nacht-Geschichten

9,90 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Softcover | 160 Seiten | 16,5 x 19,8 cm
ISBN978-3-946328-58-2
1. Auflage

Artikelnummer: 978-3-946328-58-2 Kategorien: , , , , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Eifeler Böse-Nacht-Geschichten

Fürchte dich, wenn’s dunkel wird

Es sind fürwahr keine alltäglichen Ereignisse, die uns frühere Generationen überliefert haben. Da begegnet uns ein kopfloser Mann im Wald, wenn ihm nicht gerade eine Hexe, ein Gespenst, ein Werwolf oder ein Geistertrommler zuvorkommt. Hans-Peter Pracht hat in diesem Buch die spannendsten und schaurigsten Gruselgeschichten zusammengetragen.

Neben mündlich überlieferten Erzählungen enthält seine Sammlung auch historisch belegte und gut dokumentierte Kriminalfälle aus der Region. Unsere Eifel: tagsüber schön und einladend… doch fürchte dich, wenn’s dunkel wird!

Hans-Peter Pracht, Jahrgang 1949, lebt in der Ahreifel bei Bad Neuenahr. Seit vielen Jahren als freier Autor tätig, gilt er als ausgewiesener Kennerder Geschichte des Rheinlandes und der Eifel, des Denkmalschutzes und des Brauchtums in der Eifel.