Römer, Moor und EiszeithöhlenGeo-Exkursionen für Familien in der Nordeifel

12,90 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Flexcover | 128 Seiten | 12,5 x 20 cm
ISBN 978-3-946328-73-5
1. Auflage

Beschreibung

Römer, Moor und Eiszeithöhlen

Geo-Exkursionen für Familien in der Nordeifel
Sven von Loga, Claudia Lehnen

Leseprobe

Lust auf Abenteuer und geheimnisvolle Entdeckungen? Dann gehen Sie doch mit der ganzen Familie auf Geo-Exkursion in der Nordeifel. Hier warten dunkle, einsame Höhlen darauf, erkundet zu werden. Wer sie frühmorgens oder in der Dämmerung aufsucht, kann sich wie ein Forscher fühlen, der zum ersten Mal einen Fuß an diesen verborgenen Ort setzt.

Aber es gibt auch verlassene Steinbrüche in der Region, dieeinen Ausflug zum echten Wildwest-Abenteuer werden lassen. Und sagenumwobene Moore, die von der Eiszeit in der Eifel zeugen. Wer die Augen offen hält, findet im Wald versteckt außerdem Relikte alter Bergwerke, in denen vor Jahrhunderten Erze geschürft wurden. Der Geologe Sven von Loga und die Journalistin Claudia Lehnen nehmen Sie mit auf zehn spannende Touren, immer auf der Suche nach Spurender erdgeschichtlichen Vergangenheit. Alle Wanderungen sind vonKindern geprüft und für gut befunden. Ein in die Wandertoureneingestreutes Glossar vermittelt nebenbei eine ganze Menge Wissenüber die Entwicklungsgeschichte unseres Planeten. Kleine Geschichtenund Legenden verraten, was an diesen Orten in früheren Zeiten Geheimnisvolles oder Lustiges geschehen sein soll. Und wenn Sie IhrPortemonnaie vergessen? Ist das halb so schlimm. Denn alle ausführlich beschriebenen Touren kosten keinen Cent Eintritt.

 

Leseprobe

Sven von Loga studierte in Köln Geologie und arbeitet als freier Journalist, Autor und Exkursionsleiter. Er leitet geologische Exkursionen im Rheinland, im Siebengebirge und in der Eifel, aber auch zu der vulkanischen Inselgruppe der Kanaren. Seine fundierten Kenntnisse der Landschaft und Entstehungsgeschichte des Rheinlandes vermittelt der zertifizierte Natur- und Landschaftsführer in Büchern, Zeitschriftenbeiträgen und als Dozent.

Claudia Lehnen studierte Germanistik und Politik in Bamberg und ist derzeit Ressortleiterin für NRW, Reportage und Wochenende beim Kölner Stadt-Anzeiger. Sie lebt mit ihrem Mann in einer Patchworkfamilie mit drei Kindern (15, 10 und 2) in Köln. Wie groß die Herausforderung sein kann, Naturerlebnisse und Wanderungen für Kinder spannend zu gestalten, ist ihr deshalb gut bekannt.

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen …