Eifeler Unterwelten – Achim Konejung

Man stelle sich vor: Jahrhunderte über Jahrhunderte trieb es die Menschen in die Erde – aus Schutzbedürfnis, aus wirtschaftlichen Interessen oder zur Verkürzung von Distanzen. Ob Wohnen in Höhlen, Rohstoffabbau in Bergwerken, Eisenbahnbau durch Tunnel oder Kriegsvorbereitungen mittels Bunkeranlagen – eine Vielzahl an Formen Eifeler Unterwelten lässt regionale Geschichte in mindestens demselben Maße nachempfinden wie die Spurensuche über Tage.

Der Autor bereiste die bekannten und auch die annähernd unbekannten Unterwelten der Region – und lädt uns in diesem durchgehend vierfarbigen, reichhaltig bebilderten und großformatigen Buch zu Besuchen von 99 verborgenen Orten ein: Steinzeithöhlen, römische Bergwerke, Bergwerke zum Erz-, Basalt- oder Bleiabbau, stillgelegte Eisenbahntunnel, Westwall-, Regierungs- und andere Bunker, Staumauergänge, Brauerei- oder Weinkeller – es scheint, als gäbe es eine Parallelwelt unterhalb der sichtbaren Oberfläche.

Viele Orte können besichtigt werden, manche als Teil eines Museums oder im Rahmen täglicher Führungen, manche nach Absprache mit dem heutigen Eigentümer, und manche sind sogar frei zugänglich. So ist dieses informative, ganz besondere Buch auch ein Ideengeber zu spannungsreichen, immer auch den eigenen Wissenshorizont erweiternden Ausflügen in die Region.

Achim Konejung (*1957 in Krefeld) ist Autor, Musiker und Kabarettist und erhielt 1991 den Deutschen Kleinkunstpreis. Seit 2004 setzt er sich als Vorstandsvorsitzender einer gemeinnützigen Stiftung mit der Geschichte des Rheinlands auseinander. Zu seinen erfolgreichen Projekten gehören vor allem die Dokumentation „You Enter Germany 1 +2“, der Multimedia-Historyguide und historisch-literarische Wanderführungen durch die Eifel. Auf große Beachtung und Anerkennung stieß seine Buchveröffentlichung „Das Rheinland und der Erste Weltkrieg“ das als „fulminantes Bild-Text-Werk“ (Pressezitat) viele Leser fand und findet. Seit 1994 lebt er in Müddersheim in der Voreifel.

Hörbuch: Sagenhaft Eifel! Das Phantom von Prüm

Es klingt wie ein Fall für Sherlock Holmes …

Eine unheimliche Diebesserie hält die Eifelstadt Prüm in Atem! Nacht für Nacht verschwinden wertvolle Gegenstände – aus Wohnungen, ämtern und sogar der berühmten Basilika. Der Täter hinterlässt keine Spur, doch sein gruseliges Geisterlachen lehrt alle Zeugen das Fürchten.

Für die Zwillinge Lena und Elias Schäfer steht fest: Es spukt in der Eifel! Gemeinsam mit dem frechen Lavaat Pikrit heften sie sich an die Fersen des unheimlichen Phantoms von Prüm und stoßen auf ein uraltes Geheimnis.

Lesebuch: Sagenhaft Eifel! Das Phantom von Prüm

Es klingt wie ein Fall für Sherlock Holmes …

Eine unheimliche Diebesserie hält die Eifelstadt Prüm in Atem! Nacht für Nacht verschwinden wertvolle Gegenstände – aus Wohnungen, ämtern und sogar der berühmten Basilika. Der Täter hinterlässt keine Spur, doch sein gruseliges Geisterlachen lehrt alle Zeugen das Fürchten.

Für die Zwillinge Lena und Elias Schäfer steht fest: Es spukt in der Eifel! Gemeinsam mit dem frechen Lavaat Pikrit heften sie sich an die Fersen des unheimlichen Phantoms von Prüm und stoßen auf ein uraltes Geheimnis.

Kategorien
Allgemein

Bonn. Einzigartig – Lesung an einem einzigartigen Ort

„Bonn. Einzigartig“: Autor Detlev Arens las im Kreuzgang des Bonner Münsters „Bonn. Einzigartig“ an einem einzigartigen Ort: Der Kreuzgang des Bonner Münsters liegt im Herzen der Stadt und ist doch eine Oase der Ruhe mit grandioser Atmosphäre. Keine Frage, dieser Kreuzgang bot die ideale Umgebung für eine Lesung aus „Bonn. Einzigartig“. Entsprechend groß war der […]

Bonn. Einzigartig – Detlev Arens

Beethoven, Hofgarten, Wäscherinnen – ein Bonn-Akkord, dessen ganz verschiedene Blickwinkel doch in einem Bild aufgehen. Und natürlich kommen auch die großen Konversionen zu Wort: Die vom kurfürstlichen Residenzschloss zur Preußischen Universität oder die von der Bundeshaupt- zur UN-Stadt.

Hörbuch: Sagenhaft Eifel! Das Geheimnis der Säubrenner

Der Beginn der Sommerferien führt die Zwillinge Lena und Elias Schäfer auf die Wittlicher Säubrennerkirmes. Zwischen Karussells und Zuckerwatteständen wollen sie das anstrengende Schuljahr schnell vergessen. Doch ein schreckliches Geheimnis bedroht das berühmte Volksfest: Ein leibhaftiger Werwolf soll in Wittlich umgehen!

Lena, Elias und der freche Lavaat Pikrit stolpern Hals über Kopf in ein riesiges Abenteuer. Können sie das Monster stoppen, auch wenn ihnen niemand glaubt? Und welche Rolle spielt die Säubrennersage dabei? Auf ihrer Suche nach Antworten geraten sie in große Gefahr.

Sagenhaft Eifel! Landluft war noch nie so spannend.

Hörbuch: Sagenhaft Eifel! Der Spuk vom Laacher See

Manche Schulausflüge haben echt höllische Folgen! Beim Besuch der berühmten Teufelsschlucht geraten die Zwillinge Lena und Elias Schäfer in ein Abenteuer, das ihre Nerven stärker fordert als jeder Zeugnistag. Welche Geheimnisse bergen die uralten, angeblich vom Satan höchstpersönlich erschaffenen Felsformationen in der Südeifel? Was hat das Fraubillenkreuz mit ihnen zu tun, das gleich neben der Schlucht steht und laut alter Sage die Zukunft vorhersagt? Und wie doof können kleine Brüder eigentlich sein, bis man sie aus vollster Überzeugung zum Teufel wünscht? Gemeinsam mit ihrem Freund Pikrit, dem frechen Lavaat, machen sich Lena und Elias auf, die Rätsel der Eifel zu erkunden. Doch sind sie den sauriergroßen Legenden des Naturparks Teufelsschlucht wirklich gewachsen?

Sagenhaft Eifel! – Landluft war noch nie so spannend.

Lesebuch: Sagenhaft Eifel! Der Spuk vom Laacher See

Gespensteralarm am Laacher See! Bei einem Besuch des beliebten Eifler Ausflugsziels werden die Zwillinge Lena und Elias Schäfer von einem riesigen Geisterfuchs angegriffen und geraten in ein neues, spannendes Abenteuer. Im Schatten des Klosters Maria Laach und der geheimnisumwobenen Burg Olbrück begeben sie sich auf atemberaubende Spurensuche. Können sie das Jahrhunderte alte Rätsel der Genoveva lösen, bevor die Schrecken der Vergangenheit erneut lebendig werden? Während das Internat Krähenfels um seine Zukunft bangt, entdecken Lena, Elias und der freche Lavaat Pikrit eine große Gefahr.

Lesebuch: Sagenhaft Eifel! Das Geheimnis der Säubrenner

Der Beginn der Sommerferien führt die Zwillinge Lena und Elias Schäfer auf die Wittlicher Säubrennerkirmes. Zwischen Karussells und Zuckerwatteständen wollen sie das anstrengende Schuljahr schnell vergessen. Doch ein schreckliches Geheimnis bedroht das berühmte Volksfest: Ein leibhaftiger Werwolf soll in Wittlich umgehen!

Lena, Elias und der freche Lavaat Pikrit stolpern Hals über Kopf in ein riesiges Abenteuer. Können sie das Monster stoppen, auch wenn ihnen niemand glaubt? Und welche Rolle spielt die Säubrennersage dabei? Auf ihrer Suche nach Antworten geraten sie in große Gefahr.

Sagenhaft Eifel! Landluft war noch nie so spannend.

Kategorien
Allgemein

OUT OF THE BOX – der Eifelbildverlag spricht englisch?

-> Direkter Download der Eifelbildverlag Vorschau Herbst 2019 Out of the Box? Ist das nicht Englisch? Und spricht man in der Eifel nicht eigentlich Französisch? Trottwa, Kulang, Paraplü …? Das stimmt. Aber wir versuchen eben, wie Laali gerne sagt, jeden Tag ein bisschen aus unserer Komfortzone herauszutreten. Und dafür ist dieser Verlag nun wirklich die […]